• English
  • Deutsch
  • Suomi
  • Nederlands
  • Polski
  • Русский
  • Dansk
  • Norsk Bokmål
  • Svenska

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an

Ist Magenhülse im Ausland in Polen sicher?

schlanke Frau nach einer MagenoperationSicherheit ist ein Schlüsselfaktor für alle, die eine Operation in Erwägung ziehen. Die Sicherheit des Eingriffs ist eng mit dem klinischen Standard, den Erfahrungen und Fähigkeiten des Chirurgen und dem allgemeinen Gesundheitszustand des Patienten verbunden. Unnötig zu erwähnen, dass jede Operation ein gewisses Risiko und Komplikationen mit sich bringt. Dennoch werden bariatrische Operationen als eines der sichersten Verfahren bei allen Operationen angesehen. Magenhülse in Polen ermöglichen übergewichtigen Menschen, viel Gewicht zu verlieren, den Gesundheitszustand zu verbessern und die Lebensqualität auf sichere Weise zu erhöhen. Das von der angebotene Verfahren für die Magensaftresektion umfasst einen individuellen Vorbereitungsplan für die Operation, den chirurgischen Eingriff und die Anweisungen nach der Operation, die insgesamt garantieren, dass die gewünschten Wirkungen erzielt werden. Wenn Diät und Training nicht effektiv sind und Sie immer noch mit Übergewicht oder Fettleibigkeit zu kämpfen haben, ist eine sichere Magenhülse in Polen die beste Option für Sie.

Bin ich ein guter Kandidat für eine Magenhülse – Operation?

enn Sie  an übergewichtig oder übergewichtig leiden und das Gefühl haben, dass Ihr Gewicht Ihr Leben einschränkt und sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirkt, ist eine bariatrische Operation für Sie die beste Losung. Kandidaten für eine Magenhülse im Ausland haben BMI über 35. Es gibt verschiedene Arten von bariatrischen Operationen, einschließlich Magenhülse, ein Magenband oder Bypass, und jeder Patient ist qualifiziert für die am besten geeignete und wirksame Operation in seinem Fall. Vor kurzem bietet Polen auch eine nicht-chirurgische Alternative zur bariatrischen Chirurgie, die ESG (Endoscopic Sleeve Gastroplasty). Basierend auf Ihrem Gesundheitszustand, den erwarteten Ergebnissen und der Anamnese, wird Ihr Chirurg Sie beraten, welche sichere bariatrische Chirurgie in Polen die beste für Sie sein wird.

Komplikationen nach Magenhülse Operation

Wie bei jedem anderen chirurgischen Eingriff birgt der Magenschlauch einige Risiken und Komplikationen, die nach der Operation auftreten können.

Die Möglichkeit von Komplikationen ist jedoch extrem gering, man kann nicht sagen, dass es überhaupt nicht existiert.

  • Das häufigste Magenschlauchrisiko ist verbunden mit:
  • Körperreaktion auf Vollnarkose
  • Entwicklung von Infektionen und Blutungen nach der Operation
  • Gesundheitliche Probleme durch Fettleibigkeit

Magenhülse in Polen ist die sicherste Operation in Bezug auf bariatrische Verfahren. Erstens ist es das einfachste Verfahren, und zweitens ist die Interferenz im Körper am niedrigsten. Die Hauptkomplikationseigenschaft der Magenhülse beinhaltet Leckage an einer Klammerstelle. Es ist jedoch äußerst selten. Der andere Vorteil einer Magenhülse gegenüber anderen Magenoperationen ist, dass die Langzeitkomplikationen kaum auftreten. Die Genesung ist relativ schnell und einfach, aber am Anfang ist es wichtig, sich streng an einen Diätplan zu halten. Sie beginnen mit einer flüssigen Diät und werden nach und nach weitere Nahrung hinzufügen. Sie müssen vorsichtig sein, um Ihren Körper mit notwendigen Vitaminen zu versorgen.

Sicherheit der Magenhülse in Zahlen

Die Sicherheit der Magenhülse Operation wurde durch zahlreiche Studien, die die Ergebnisse des Verfahrens und das Auftreten von postoperativen Komplikationen zu analysieren. Die Stanford University in Kalifornien führte eine Studie über etwa 270 000 Magenoperationen durch, die in den Jahren 2007-2010 durchgeführt wurden. Die Ergebnisse zeigten, dass Magen-Sleeve-Operation die niedrigste Rate von Komplikationen hatte. Die Komplikationen traten nur in 0,96% aller untersuchten Magen-Sleeve-Operationen auf. Die Forscher analysierten auch eine 30-Tage-Mortalitätsrate, die bei Magenhüllen lediglich 0,08% betrug. Im Durchschnitt sank der BMI von Patienten für Magenhülse um 30%. Die Tatsache, dass das Magenhülsen-Verfahren die sicherste bariatrische Operation ist, haben auch die Forscher der Cleveland Clinic in Florida bewiesen, die etwa 2400 Patienten bariatrischer Operationen untersucht haben. Sie fanden auch heraus, dass Magenhülse die niedrigste Rate der Notwendigkeit hat, eine erneute Operation (die 1,5% war) durchzuführen. Alle ernsthaften Komplikationen nach einer sicheren Magenhülse traten nur bei 0,3% der Patienten auf.

Erholung nach sicherer Magenhülse

Das Magenhüllenverfahren wird in Vollnarkose durchgeführt, während ein Patient vollständig schläft. Nach dem Aufwachen verspüren Sie dank Medikamenten keine Schmerzen mehr. Sie werden die Klinik einen Tag nach der Operation verlassen. Die Erholung läuft größtenteils auf eine spezielle Diät hinaus. Sie werden nur Flüssigkeiten in den ersten Tagen und über Wochen aufnehmen, Sie werden allmählich feste Nahrung hinzufügen. Körperliche Aktivität ist genauso wichtig wie die Ernährung. Es ist wichtig, bereits einen Tag nach der Operation mit dem Laufen zu beginnen. Sie sollten am Anfang keine anstrengenden oder anstrengenden Aktivitäten ausführen. Nach ungefähr 4-6 Wochen (abhängig davon, wie Sie sich fühlen), können Sie zur Arbeit zurückkehren. Ihr physischer und psychischer Zustand kann sich von Tag zu Tag ändern, aber Sie werden während der gesamten Genesungszeit von Ihrem Chirurgen, einem Ernährungsberater und einem Psychologen betreut.

Nach Magenhülse Operation im Ausland

Vielleicht verspüren Sie kurz nach dem Eingriff Schmerzen im Bauch. Der Schmerz ist darauf zurückzuführen, dass die winzigen Schnitte, die während der Operation entstehen, schmerzhaft und schmerzhaft werden. Um die Schmerzen zu lindern, werden Sie die vorgeschriebenen Schmerzmittel einnehmen. Der Schmerz an den Schnittstellen sollte innerhalb einer Woche verschwinden. Ihnen wird empfohlen, mindestens 2 Wochen nach dem Magenschlauch-Eingriff zu ruhen. Selbst wennSie keinen Schmerz fühlen, mussen Sie sich daran erinnern, dass Sie schwach und zart sind. Dank der modernen Technologie, die für die Durchführung der Magenhülse in Polen verwendet wird, ist die Erholungszeit sehr schnell. Sie können sogar 4 Wochen nach der Operation zu Ihrer Arbeit und Ihrer täglichen Aktivität zurückkehren. Sie müssen jedoch auf Ihren eigenen Körper hören und ihn in seinem eigenen Tempo heilen lassen.

Magenhülse ist zweifellos die sicherste bariatrische Operation. erhöht die Sicherheit dieses Verfahrens, indem es eine der besten Kliniken für Fettleibigkeit in Europa anbietet, in der nur hochqualifizierte und erfahrene Spezialisten arbeiten. Wenn Ihr Gewicht Ihr tägliches Leben und keine Diät oder Ausübung von Hilfe begrenzt, Magen-Sleeve Polen ist ein Verfahren für Sie. Mit verlieren Sie nicht nur viel Gewicht, sondern sparen auch noch 50% des Geldes, denn wir bieten Ihnen im Ausland erstaunlich günstige Magensäcke. Wir kümmern uns vor, während und nach Ihrer Operation im Ausland um Sie. Gerne organisieren wir Ihre Flüge, Magenoperationen und bleiben in Polen. Wir lassen Sie besser aussehen und sich besser fühlen! Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Gemeinsam werden wir endlich dein Leben verbessern!

Ania D Beauty Poland

Anna ist ein begeisterter Medizintourist. Sie spricht sehr gut Deutsch und hilft Patienten aus Deutschland, eine erschwingliche Behandlung in Polen zu finden.

+44 748 315 53 10