Send an enquiry Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung*

I agree to personal data usage, specific data usage and proceeding my data according to art 13 GDPR *

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung*

I agree to personal data usage, specific data usage and proceeding my data according to art 13 GDPR *

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an

Gastric Sleeve Polen- Alles was Sie wissen sollen

Updated Januar 7, 2019

Magenhülse vor und nachDie Sicherheit des Magenverschlusses ist der Hauptvorteil. Dieses Verfahren endet in den allermeisten Fällen nicht nur erfolgreich, sondern ist auch mit geringen Komplikationen verbunden. Sie müssen jedoch bedenken, dass die Operation selbst nicht dazu führt, dass Ihr Übergewicht verschwinden kann. Es ist nur der erste Schritt beim Abnehmen. Wenn Sie alle Anweisungen des Arztes in Bezug auf die Erholungsphase der Magenschleimhaut, Ihre neue Diät, Ihre Nahrungsergänzung und andere Vorschläge befolgen, verlieren Sie gesund und erfolgreich an Gewicht. Dieser Artikel hilft Ihnen zu verstehen, dass der Erfolg der Magenhülsenoperation nicht nur vom Ergebnis des Arztes und der Operation abhängt, sondern auch in erster Linie von Ihnen, Ihrer Haltung und Disziplin.

Die Definition von Magenhülsen

Magenhülse ist eine Art von Gewichtsverlustchirurgie, die bei Patienten mit Fettleibigkeit durchgeführt wird, um ihnen beim Abnehmen zu helfen. Diese Art der Gewichtsabnahme ist bekannt als eine der beliebtesten. Der Chirurg entnimmt einen Teil des Magens und erstellt einen langen Beutel, der die Speiseröhre mit dem Dünndarm verbindet. Infolgedessen fühlt sich ein Patient früher dumm und verliert an Gewicht.

Vorteile der Magen-Sleeve-Chirurgie

  • Leitet den Durchgang von Speisen nicht um
  • Minimalinvasive Chirurgie
  • Heilt Krankheiten, die mit Adipositas zusammenhängen, wie Diabetes, Bluthochdruck und Schlafapnoe
  • Benötigt weniger Nachsorgeuntersuchungen als andere Operationen zur Gewichtsabnahme (als Magenband Polen)
  • Unsichtbare Narben
  • Keine Notwendigkeit, Vitamine nach der Operation zu nehmen (im Gegensatz zu Magenbypass Polen)

Magenhülsenkandidaten

Ein Erwachsener mit einem BMI (Body-Mass-Index) von 35 oder mehr kann in Erwägung ziehen, in Polen eine Magenschleimhaut zu haben. Wenn Ihr BMI niedriger ist, Sie jedoch gesundheitliche Probleme haben, die durch Übergewicht verursacht werden, können Sie auch eine Operation der Magenhülse in Betracht ziehen. Wenn Sie alkohol- oder drogensüchtig sind oder psychische Probleme haben, können Sie keine Magen-Sleeve-Operation durchführen lassen. Sie müssen realistische Erwartungen haben und verstehen, dass die Operation eine große Änderung in Ihrem Lebensstil erfordert. Wenn Sie nicht bereit sind, diese Änderungen vorzunehmen, sollten Sie dies nicht tun und vielleicht noche ein mal nachdenken.

Magenhülsenpreise

Der Preis der Operation hängt von verschiedenen Faktoren ab. Unter Anderem die geographische Lage der Klinik hat einen großen Einfluss auf den Preis. So sind die Preise für die Magenhülse in Polen viel günstiger als in westeuropäischen Ländern. Die Operation der Magen-Ärmel-Manschette kann durch die Versicherung abgedeckt werden. Sie hängt jedoch von Ihrem Versicherungsplan ab. Wenn Sie wissen, ob die Operation abgeschlossen ist oder nicht, sollten Sie Ihre Versicherungsagentur fragen.

Die Vereinigten Staaten 16 800 EUR
Das Vereinigte Königreich 11 000 EUR
Dänemark 8 400 EUR
Polen 5 200 EUR

Vor der Magenhülsenoperation

Zwei Wochen vor der Operation müssen Sie mit einer vollständig flüssigen Diät beginnen, um Ihre Leber zu verkleinern, wodurch Ihre Operation wesentlich sicherer wird. Vor der Operation erhalten Sie eine Beratung, in der alle medizinischen Tests durchgeführt werden. Besonders wenn Sie unter besonderen gesundheitlichen Bedingungen leiden, sollten Sie Ihren Arzt während der Konsultation darüber informieren. Wenn Sie sich für eine Magen-Sleeve-Operation in Polen bei Beauty Poland entscheiden, werden Beratung und medizinische Tests im Preis inbegriffen.
Erforderliche medizinische Untersuchungen: Abdominaler Ultraschall, Blutbild (CBC), Blutharnstoffstickstoff (BUN), Cortisol, Kreatinin, Elektrolyte, Prolaktin- und Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH), Herzkatheter, Brust-Röntgen, Koloskopie Echokardiogramm Elektrokardiogramm (EKG) Flexible Sigmoidoskopie, Mammogramm, Pap-Abstrich, Beckenultraschall, Lungenfunktionstests
Magen-Sleeve-Chirurgie
Die Operation wird mit einer laparoskopischen Technik durchgeführt, was bedeutet, dass der Chirurg eine winzige Kamera, die als Laparoskop bezeichnet wird, zur Führung der Operation verwendet. Während der Operation nimmt der Chirurg zwei bis fünf kleine Einschnitte in den Bauch vor. Durch diese Schnitte fügt er die Instrumente ein, die er während der Operation verwenden wird. Der Chirurg wird den Teil Ihres Magens entfernen und dann mit chirurgischen Klammern einen langen, vertikalen “Ärmel” in der Größe einer Banane anlegen.

Preis 5000 EUR
Dauer des Eingriffs1-2 Stunden
Erforderliche medizinische Untersuchungen Abdominaler Ultraschall, Blutbild (CBC), Blutharnstoffstickstoff (BUN), Cortisol, Kreatinin, Elektrolyte, Prolaktin- und Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH), Herzkatheter, Brust-Röntgen, Koloskopie Echokardiogramm Elektrokardiogramm (EKG) Flexible Sigmoidoskopie, Mammogramm, Pap-Abstrich, Beckenultraschall, Lungenfunktionstests
Anästhesie Vollnarkose
Bleiben Sie in der Klinik 2 Tage
Bleiben Sie in Polen mindestens 1 Woche
Zurück zur Arbeit 2 Wochen
Kontraindikationenschwere Herz- oder Lungenerkrankung, portale Hypertonie, Zirrhose, chronische Langzeitbehandlung mit Steroiden oder Autoimmunerkrankung des Bindegewebes

Magenhülsenergebnisse

Das Ergebnis der Operation ist, dass Ihre Bauchgröße reduziert wird, Sie sich früher dumm fühlen, weniger essen und abnehmen. Sie können damit rechnen, bis zu 70 Prozent Ihres Körpergewichts zu verlieren. Das meiste Gewicht verlieren Sie in den ersten sechs Monaten nach der Operation. Das Wichtigste, was Sie wissen müssen, ist, dass die Magenschleimhaut in Polen Ihnen beim Abnehmen helfen wird, aber Sie sind der einzige, der die Ergebnisse halten kann und es möglich macht, Ihren Lebensstil und Ihre Essgewohnheiten zu ändern.

Nach der Magen-Sleeve-Operation

Nach der Operation haben Sie sehr wenig Lust zu essen, da das Hungerhormon Ghrelin nach der Operation fast nicht vorhanden ist. Für 1 Woche nach der Operation müssen alle Ihre Lebensmittel gemischt werden und Sie müssen hydratisiert bleiben, was bedeutet, dass Sie jeden Tag 1-2 Liter Wasser trinken müssen. Nach einer Operation der Magenschleimhaut in Polen sollten Sie keine kohlensäurehaltigen Getränke, sehr süße Getränke und Koffein trinken. Für mindestens 2 Wochen sollten Sie eine vollständige flüssige Diät mit Protein einnehmen. Für die nächste Woche müssen Sie 60 Gramm Protein pro Tag verwenden. Die Größe Ihrer Mahlzeiten wird viel kleiner sein, Sie sollten sie langsam essen und es ist nicht erlaubt, während der Mahlzeit zu trinken. Leichte Übungen wie Gehen sollten sofort nach der Operation wieder aufgenommen werden, ernsthaftere Übungen können innerhalb eines Monats nach der Operation wieder aufgenommen werden. Alle Anweisungen zu Ihrem Ernährungs- und Bewegungsplan erhalten Sie während Ihres Beratungsgesprächs.

Diät nach Magen-Sleeve-Verfahren

Die Diät nach einer Magen-Sleeve-Operation besteht aus 4 Phasen:
1. Stufe: Nur klare Flüssigkeiten erlaubt
2. Stufe: dickere Getränke und weiche feste Speisen sind erlaubt
3. Stufe: pürierte und feste Nahrung kann getestet werden
4. Stufe: Feste Nahrung kann der Diät allmählich hinzugefügt werden.

Die Dauer jeder Phase variiert je nach Philosophie und Erfahrung des Chirurgen. Einige Ärzte geben zu, dass, wenn der Übergang schneller ist, die Erholung kürzer wird, während andere Experten sagen, dass das Verdauungssystem Zeit braucht, um sich auszuruhen und sich an eine neue Diät zu gewöhnen. Auf jeden Fall sind beide Methoden wirksam und Sie sollten die Anweisungen Ihres Arztes bezüglich der postoperativen Diät und der Erholungszeit des Magens befolgen.
Sleeve Gastrektomie-Patienten geben an, dass es einen wichtigen Grund gibt, warum die Magen-Sleeve erfolgreich ist. Hauptsächlich Familienunterstützung, Ermutigung und Hilfe. Es maximiert den Gewichtsverlust und hilft, Nebenwirkungen zu vermeiden.
Nachfolgend finden Sie einige Diät-Tipps unserer erfolgreichen Sleeve-Gastrektomie-Patienten:

  • richten Sie sich ein und folgen Sie der Diätzeitschrift
  • Zeichne deinen Fortschritt jeden Tag auf
  • Planen Sie Ihre Mahlzeiten im Voraus, erstellen Sie eine Einkaufsliste für jede Woche und kaufen Sie nur die Produkte, die auf der Liste stehen
  • Essen Sie keine Lebensmittel, die Ihr Arzt nicht erlaubt hat, und verhindern Sie, dass Sie mit Ihrer Diät betrogen werden
    an den Unterstützungsgruppen teilnehmen (in der Regel verlieren Patienten, die sich an solchen Gruppen beteiligen, sogar 12% mehr Gewicht)
  • Scheuen Sie sich nicht, mit den Spezialisten (Ihrem Arzt, Psychologen) oder Ihrer Selbsthilfegruppe zu sprechen, wenn Sie Bedenken haben (z. B. Angst, Unsicherheit über die Zukunft, Ernährung, Versuchung, Frustration oder Ungeduld, Veränderungen von Arbeit und Beziehungen, Depression).
  • Überwachen Sie regelmäßig Ihren Blutzuckerspiegel und halten Sie ihn stabil. Dies führt zu einem stabilen Hunger und zu keinen Stimmungsschwankungen
  • Essen Sie keine einfachen Kohlenhydrate, die in Kartoffeln, weißem Reis, Weißbrot, Erbsen, Mais und vor allem Süßigkeiten enthalten sind
  • essen nur gute Kohlenhydrate in kleinen Portionen (in Kombination mit Proteinen) wie Gemüse, etwas Obst, brauner Reis oder Vollkornbrot; Diese Nahrung hält nicht nur Ihren Blutzuckerspiegel stabil, sondern fühlt sich auch länger satt
  • Vermeiden Sie Snacks, da dies der einfachste Weg ist, um Gewicht zu gewinnen. Vermeiden Sie Snacks zwischen den Mahlzeiten oder beschränken Sie sie auf einen gesunden Snack am Tag
  • Kaufen Sie nicht ein, während Sie hungrig sind
  • Verschwenden Sie keine Lebensmittel. Gesunde Lebensmittel kosten tendenziell mehr. Versuchen Sie also, in großen Mengen einzukaufen oder restliche Lebensmittel einzufrieren
  • Verwenden Sie immer eine Skala, um Ihre Mahlzeiten zu messen
  • servieren Sie Ihr Essen auf kleinen Tellern / Utensilien
  • trinken sie keinen alkohol, die kohlenhydrate und der zucker in alkoholgetränken können schwerwiegende probleme wie hohen blutzuckerspiegel, gewichtszunahme, unkontrolliertes essen, leberprobleme verursachen.

Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel nach dem Magensaum

Im Allgemeinen muss jeder Patient nach der Operation der Magenmanschette einige Pillen einnehmen. Dies sind Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, die die Nahrung mit den notwendigen Bestandteilen versorgen.
Die typischen Vitamine und Nahrungsergänzungen nach der Sleeve-Gastrektomie sind unten aufgeführt:

  • Multivitamin mit Mineralstoffen: Ihr Arzt wird Sie bezüglich der genauen Dosis beraten. Einige Patienten sollten nur eine Tablette einnehmen, während andere 2 oder mehr Tabletten pro Tag einnehmen müssen
  • Vitaminpflaster: Sie sind typisch für bariatrische Patienten. Dank der Form der Pflaster müssen die Pillen nicht geschluckt und im Magen verarbeitet werden. Das Pflaster wird mehrere Stunden auf die Haut aufgetragen. Sie sollten keine gummiartigen Vitamine einnehmen
  • Für einige Patienten kann Eisen empfohlen werden. Bevor Sie dieses Element ergänzen, müssen Sie Ihren Chirurgen konsultieren
    Calciumcitrat (Sie sollten Calciumcarbonat vermeiden); Kalzium in flüssiger oder kaubarer Form wird am besten aufgenommen. Sie müssen darauf achten, dass es Vitamin D enthalten muss
  • Vitamin D: Die empfohlene Dosis beträgt 3000 Einheiten Vitamin D3 pro Tag. Die beste Aufnahme ist für kaubare und flüssige Formen während der Einnahme von Speisen. Sie sollten dieses Vitamin für mindestens 3-6 Monate einnehmen, sollten es aber vorzugsweise für den Rest Ihres Lebens einnehmen
  • Vitamin B12: Sie sollten einmal täglich 500 µg Tablette unter einer Zunge oder Flüssigkeit einnehmen. Alternativ können Sie einmal im Monat eine Injektion von 1000 µg in Form einer Injektion durchführen

Darüber hinaus sind Proteine ​​nach der Operation extrem wichtig für Ihre Ernährung. Dank der richtigen Proteinzufuhr, die mindestens 60 Gramm pro Tag beträgt, sind langfristige Ergebnisse der Magenhülle möglich. Wenn Ihre Nahrung nicht genügend Proteine ​​enthält, sollten Sie sie ergänzen. Die beliebtesten Proteinpräparate sind Unjury, Genepro und Bariatric Fusion.

Magenkapseln Risiken und Komplikationen

Die Magenhülsenoperation in Polen weist eine hohe Erfolgsquote auf, ist jedoch wie jede Operation mit einigen Risiken verbunden. Mögliche Risiken der Magenhülsenoperation sind:

  • Infektionen
  • B-12, Vitamin D-, Zink-, Folsäure- und Eisenmangel
  • Undichtigkeiten an der Heftschnur
  • Blutgerinnsel

Wir möchten, dass Sie verstehen, dass bei jeder Operation einige Risiken bestehen. Wenn die Operation jedoch von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt wird, besteht kein Grund zur Sorge.

Erholung nach der Magenschleuse

Die Erholung der Magenhülse ist nach einer anderen Operation zur Gewichtsabnahme sehr ähnlich. Das Verfahren wird in Vollnarkose durchgeführt. Nach der Operation bleiben Sie 1 oder 2 Nächte in einem Krankenhaus. Sie werden geschwollen und Ihr Bauch wird sich wund anfühlen, aber Sie werden die Medikamente erhalten, die die Schmerzen und Beschwerden lindern. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Gesundheitszustand (einschließlich Blutdruck, Puls und Atmung) überwacht, sodass der Arzt sicher ist, dass keine postoperativen Komplikationen vorliegen. Bevor Sie die Klinik verlassen, sprechen Sie mit Ihrem Chirurgen. Er gibt Ihnen alle Anweisungen und Empfehlungen für die Erholungszeit, wodurch Sie die Komplikationen vermeiden können. Der Arzt wird Ihnen auch sagen, wann Sie bestimmte Aktivitäten wieder aufnehmen können und welche Diät Sie befolgen sollten. Sie müssen bedenken, dass Sie sich auch nach dem Verlassen der Klinik bei Fragen oder Anliegen jederzeit mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen können.

Gastric Sleeve im Ausland

Um eine Magen-Sleeve-Operation durchführen zu lassen, sollten Sie mindestens eine Woche nach Polen kommen. Da die Magenschleimhaut in Polen in Vollnarkose durchgeführt wird, sollten Sie sich mindestens einen Tag nach der Operation in der Klinik aufhalten. Den Rest Ihres Aufenthaltes können Sie im Hotel verbringen. Sie müssen mindestens 5 Tage nach der Operation bleiben, damit unsere Spezialisten prüfen können, ob die Operation erfolgreich war. Die Zeit, die Sie brauchen, um in dem Land zu bleiben, können Sie Sightseeing machen und interessante europäische Länder mit schöner Architektur und günstigen Preisen entdecken. Unsere Berater beantworten gerne alle Ihre Fragen und stellen Ihnen alle Informationen zur Verfügung. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Anna Drabek

Anna ist ein begeisterter Medizintourist. Sie spricht sehr gut Deutsch und hilft Patienten aus Deutschland, eine erschwingliche Behandlung in Polen zu finden.

+44 748 315 53 10

Send an enquiry Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung*

I agree to personal data usage, specific data usage and proceeding my data according to art 13 GDPR *

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an