• English
  • Deutsch
  • Suomi
  • Nederlands
  • Polski
  • Русский
  • Dansk
  • Norsk Bokmål
  • Svenska

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an

5 Gründen für eine Magenschleimhaut in Polen

Magenschleimhaut in PolenFettleibigkeit ist eines der häufigsten Probleme der Welt. Nach den neuesten Erkenntnissen ist fast ein Drittel der Weltbevölkerung fettleibig oder übergewichtig. Wie kann Übergewicht durch Gesundheit oder Krankheit verursacht werden. Dank der Schaffung einer Energiebilanz ist die Gewichtsabnahme eine Gewichtsabnahme in der Ernährung. der Bauch In Polen hat sich eine Magen-Sleeve-Operation durchgeführt, es gibt viele europäische Länder. Im Folgenden finden Sie 5 Gründe, warum Sie nach Polen kommen sollten, um die Magenschleimhaut zu bekommen.

1. Magenschleimhaut ist in Polen eine minimalinvasive Operation

Magenhülse ist die zweithäufigste Operation zur Gewichtsabnahme (nach Magenbypass Polen). Diese Gewichtsabnahme wird bei Patienten mit einem BMI (Body-Mass-Index) von 35 oder mehr durchgeführt. Wenn der BMI des Patienten niedriger ist, er jedoch gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit Fettleibigkeit hat, kann die Operation auch durchgeführt werden. Durch die Magenhülle verlieren die Menschen an Gewicht, indem sie den Teil des Magens entfernen, der die Ausschüttung von Hormonen verursacht, die den Hunger verursachen. Während der Operation entfernt der Chirurg den großen Teil des Magens und erzeugt einen langen Beutel, der die Speiseröhre mit dem Dünndarm verbindet. Die Operation wird mit einem Laparoskop durchgeführt (die Kamera, mit der der Chirurg die Operation führt), da die Narbenbildung minimal ist.

Wichtige Informationen zur Magenschleimhaut in Polen

Preis 5000 EUR
Dauer des Eingriffs1-2 Stunden
Erforderliche medizinische Untersuchungen Abdominaler Ultraschall, Blutbild (CBC), Blutharnstoffstickstoff (BUN), Cortisol, Kreatinin, Elektrolyte, Prolaktin- und Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH), Herzkatheter, Brust-Röntgen, Koloskopie Echokardiogramm Elektrokardiogramm (EKG) Flexible Sigmoidoskopie, Mammogramm, Pap-Abstrich, Beckenultraschall, Lungenfunktionstests
Anästhesie Vollnarkose
Bleiben Sie in der Klinik 2 Tage
Bleiben Sie in Polen mindestens 1 Woche
Zurück zur Arbeit 2 Wochen
Kontraindikationenschwere Herz- oder Lungenerkrankung, portale Hypertonie, Zirrhose, chronische Langzeitbehandlung mit Steroiden oder Autoimmunerkrankung des Bindegewebes

2. Verbesserung und Beseitigung der mit Fettleibigkeit verbundenen Krankheiten

Das Ergebnis der Operation ist, dass sich der Patient nach dem Essen schneller satt fühlt, wodurch er weniger isst und an Gewicht verliert. Nach der Operation können Sie 25 bis 35 Prozent Ihres Körpergewichts oder 50 bis 70 Prozent Ihres Übergewichts verlieren. Das meiste Gewicht verlieren Sie 6 Monate nach der Operation. Da Menschen mit Fettleibigkeit zahlreiche Gesundheitsprobleme haben, führt die Magenschleimhaut in Polen nicht nur zum Abnehmen, sondern auch zur Verbesserung der Gesundheit. Studien haben gezeigt, dass bei über 70 Prozent der Patienten eine Verbesserung oder Remission von Typ-2-Diabetes auftritt. In den meisten Fällen sind nach einer Operation der Magenhülse auch hoher Blutdruck und obstruktive Schlafapnoe verschwunden, der Cholesterinspiegel verbessert. Die Ergebnisse der Magenschleimhaut in Polen sind bekanntermaßen langlebig, aber wenn Sie möchten, dass die Ergebnisse von Dauer sind, müssen Sie der Diät und den Übungen folgen.

3. Nach der Magenschleimhaut werden alle Nahrung und Nährstoffe vollständig vom Körper aufgenommen

Operationen zur Gewichtsreduktion wie Magenbypass oder Zwölffingerdarmwechsel führen zu dauerhaften Veränderungen des Verdauungssystems des Patienten. Daher muss er für den Rest seines Lebens Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Einer der größten Vorteile der Magenhülle ist, dass die Operation den Darm oder das Verdauungssystem nicht verändert. Das bedeutet, dass alle Nahrungsmittel und Nährstoffe vollständig vom Körper aufgenommen werden und es nicht erforderlich ist, Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen.

4. Eine Magen-Sleeve-Operation ist in Polen viel billiger als in Großbritannien oder Deutschland

In den letzten Jahren wurde der Medizintourismus immer beliebter, da Menschen aus weiter entwickelten Ländern in weniger entwickelte Länder reisen, um die gleiche Operation zu einem viel niedrigeren Preis zu erhalten. Polen ist eines der beliebtesten Reiseziele in Polen, da die Kliniken in Polen nach europäischen Standards arbeiten und das Land leicht zu erreichen ist. Die Preise für Magen-Sleeve-Chirurgie in Polen sind viel billiger, während Ärzte Fachleute sind, die neueste Geräte verwenden.

– Preisvergleich von Magenschleimhaut

5. Beauty Poland organisiert Ihre Operation und Ihren Aufenthalt

Beauty Poland ist das Unternehmen, das seit 10 Jahren auf dem Markt für Medizintourismus tätig ist. Mit unserer Hilfe sparen Sie Geld und haben den Betrieb von hoher Qualität. Darüber hinaus helfen wir Ihnen bei jedem Schritt Ihrer Reise. Unsere Berater geben Ihnen alle Informationen zu Ihrer Klinik, Ihrem Arzt und Ihrem Aufenthalt. Für unsere Patienten haben wir zwei Arten von Paketen. Das Standardangebot umfasst Beratung, ärztliche Untersuchungen, Operationen und 1 Nacht in der Klinik sowie ein All-Inclusive-Paket, das Beratung, ärztliche Untersuchungen, Operationen, 1 Nacht in der Klinik, Hotelaufenthalt und Transfers während Ihres Aufenthalts umfasst. Wenn Sie Fragen haben oder den Termin buchen möchten, kontaktieren Sie uns

Senden Sie Ihre Anfrage an die besten plastischen Chirurgiekliniken in Polen





Ich stimme zu Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung

2Melden Sie mir zum Neuigkeiten an