Fettabsaugung im Ausland: Water-jet-Liposuktion

Immer mehr Menschen wollen Pfunde loswerden, so dass sie für Wunderdiäten basieren auf große Mengen an Flüssigkeit zu erreichen, sie in der Turnhalle schwitzen und regelmäßig Schwimmbädern und Saunen besuchen. Leider erfordern diese Verfahren Zeit und Selbstbestimmung. Wasser ist zweifellos unser Verbündeter in immer das überschüssige Fett loszuwerden. Und für diejenigen, die schnellere Ergebnisse erreichen wollen, bietet ästhetische Medizin helfen. In unserer Klinik der Plastischen Chirurgie  in Warschau können Sie die meisten moderne und komforte Behandlungen finden.

Die Möglichkeit, mit Wasser und seiner Natur in Abnehmen und Körpermodellierung ermöglicht die Umwandlung von Wasser in einer laminaren Strömung, die eine Trennung von Körperfett verursacht, ohne so wichtigen und sensiblen Strukturen wie Nerven oder Blutgefäße zubeeinflussen. Diese Entdeckung wurde die Grundlage für die Schaffung einer revolutionären Methode der selektiven Entfernung von Fettgewebe als WAL (Wasserstrahl assistierte Liposuktion) definiert. Dies ist eine gute Nachricht für diejenigen, die schnell loswerden  ein überschüssiges Fett  wollen und schmerzlos eine schlanke Silhouette genießen.

liposuction-abroad-300x226

Die neue Fettabsaugung besteht aus Fett Auslaugung mit der Verwendung eines wässrigen. Während des Verfahrens führt der Arzt eine Kanüle (ein Stahlrohr mit kleinem Durchmesser) durch einen kleinen Schnitt in der Haut in das Fettgewebe. Es erzeugt einen dünnen, pulsierenden Flüssigkeitsstrom, der den interzellulären Raum eindringt, lockert seine Struktur, ohne die mehr faserigen Strukturen wie Bindegewebe, Nerven oder Blutgefäße zu zerstören. Dieser Fluss hat eine Leistung ähnlich einer Dusche, und daher nicht die Wirkung von “Brechen” des Gewebes verursacht. Während einer Prozedur können wir bis zu 5 Liter Fett pro 100 kg Körpergewicht  entfernen. Die Patienten benötigen keine Hospitalisierung. Ihr Wohlbefinden während und nach der Operation ist sehr gut.